Brückenuntersichtgeräte

Brückenprüfung mit dem richtigen Untersichtgerät

Jede Brücke – zumindest jede größere – ist eine Einzelanfertigung. Um diese Brücken zu kontrollieren, werden spezielle Inspektionsgeräte benötigt. Das Unternehmen Theo-s GmbH bietet Ihnen für jede Brückeninspektion das passende Brückenuntersichtgerät. Arbeitsbereiche bei unterfahrbaren Bauwerkstiefen von bis zu 20 m (Brückengesamtbreite bis 40 m) sind für die Untersichtgeräte der Theo-s GmbH kein Problem.

Die Geräte werden für die turnusgemäßen Inspektionen aber auch für kleine Instandhaltungsmaßnahmen herangezogen. Da diese Maßnahmen zumeist an viel befahrenen Straßen etc. stattfinden, ist eine zügige Bearbeitung notwendig.

Hervorzuhebende Eigenschaften unserer Brückenuntersichtgeräte sind:

  • flexibel einsetzbar
  • geringe Auf- und Abbauzeit
  • auf Wunsch mit Gestellung der Verkehrssicherung inkl. aller erforderlichen Genehmigungen
  • Beleuchtung auf der Arbeitsbühne
  • Licht- bzw. Kraftstrom und z. T. Druckluft auf der Arbeitsbühne
  • trotz geringem Eigengewicht eine große Reichweite

Alle Geräte entsprechen selbstverständlich den europäischen CE-Sicherheitsvorschriften und werden durch den hausinternen TÜV-zertifizierten UVV-Prüfer gewartet.

Wir setzen alle unsere Brückenuntersichtgeräte europaweit ein. Unsere Standorte befinden sich in Lengerich (Westfalen), Berlin und Bad Homburg.

Link zu den Geräten:
Korbgeräte
Steggeräte
Pfeilerbefahrkorb